DAMENSCHUHE

 
 
Erst mit dem passenden Schuh wurde Aschenputtel zur Königin ...
 
 
999-80268-r-large.jpg
 
Wer möchte nicht zu jedem Outfit den passenden Schuh haben, der nicht nur toll aussieht, sondern auch gut passt und sich bequem laufen lässt?
 
Doch wer als Transgender Damenschuhe sucht, wird im Schuhladen-- wenn man sich überhaupt getraut, hineinzugehen-- meist eine herbe Enttäuschung erleben : die schicken Modelle enden meist bei Grösse 41 oder allenfalls 42. Hat man dann mit viel Glück einen Schuh gefunden, passt er nicht, weil er zu schmal geschnitten ist.
 
Wir bei Special-Trade wissen genau, wo hier "der Schuh drückt".
 
Daher führen wir in unserem Sortiment nicht nur Übergrössen, sondern auch Modelle, die entsprechend der männlichen Anatomie des Fusses gebaut sind. Der männliche Fuss ist meist nicht nur länger, sondern auch breiter und kräftiger gebaut als der weibliche Fuss. Demzufolge sind Damenschuhe oftmals zu schmal geschnitten. 
Die von uns angebotenen Damenschuhe sind speziell vom Leisten her eher breit gebaut, so dass sie, von Extremfällen abgesehen, auch für Männerfüsse passend sind.
 
Du siehst, bei uns können deine Schuhträume wahr werden.
Du wirst in unserem Angebot das Richtige für deine Wünsche finden. Ob sportlich, elegant, extravagant oder sexy, wir haben von allem etwas.
 
 ZUR AUSWAHL HABEN WIR
 
  
Denn schicke Schuhe zieren nicht nur den Fuss ihrer Trägerin, sondern machen auch schöne Beine... 
 
Um die richtige Schuhgrösse zu finden, findest du hier einige Grössenempfehlungen:
 
Bei Ballerinas kannst du die Schuhgrösse wählen, die du von Herrenschuhen gewohnt bist.
 
Bei High Heels (Pumps, Peeptoes, Sandalen) mit Absatzhöhen von 7 cm und mehr empfehlen wir, eine Nummer kleiner zu wählen als dein Herrenschuh. Warum? Die Schuhgrösse ist ein Mass für die Schuhlänge. Da aber die Sohle eines High Heel schräg steht, ist das Fussbett länger als die waagrecht gemessene Schuhlänge. Ein zu grosser Pumps wäre sehr schwer zu laufen, da bei jedem Schritt die Ferse aus dem Schuh rutscht.
 
Bei Stiefeln gilt wie bei Ballerinas generell: gleiche Schuhgrösse wie beim Herrenschuh. Wenn du allerdings einen hohen Rist, starke Waden oder einen breiten Knöchel hast, kommt auch eine Nummer grösser in Frage, wenn es sich nicht gerade um einen Schnürstiefel oder um Stretchmaterial handelt. Wenn der Stiefelschaft nicht aus Stretchmaterial oder geschnürt ist, kann der Reissverschluss ausreissen, wenn der Fuss oder die Wade an den beschriebenen Stellen zu gross sind.
Daher findest du im Stiefelbereich bei und auch Modelle mit "extra Weite". 
 
 
Wenn du irgendwelche Fragen zu einzelnen Schuhen oder Schuhen allgemein hast, nimm bitte Kontakt mit uns auf, per E-mail oder Telefon oder einem Besuch in unserem Showroom. Wir sind gerne für dich da.
 
  absolutely Special Trade (Schweiz) AG
Telefon: +41 44 8301418
Allmendstrasse 32
8320 Fehraltorf 
 
Und noch etwas: bei uns findest Du nicht nur die passenden High-Heels, sondern auch die auf Transgender zugeschnittene Schulung, wie man sich perfekt in High-Heels bewegt. Schau doch einmal HIER...
 
Lass dich von unseren Produkten inspirieren, sei es im web oder bei einem Besuch in unserem showroom
 
 
  
 
 
           

Zuletzt angesehen: